Home

Seminar in Hamburg

Meister Yang ZhenHe

Interview

Taijiquan

Die 38er-Form

Die 13 Grundbewegungen

Tui Shou / Dalü

Taiji-Säbel

Stammbaum

 

Anmeldung

Kontakt

Regelmäßiger Unterricht

Impressum

AGB's

Yang Stil Taiji-Säbel

Die Säbelform gehört zusammen mit der Schwertform zu den wichtigen Kurzwaffenformen der Familie Yang. Die hier vermittelten Bewegungen basieren auf der Formenlehre des Yang-Stil Taijiquan. Durch die Anwendung des Säbels erhalten sie zusätzlich einen imposanten, majestätischen Ausdruck, ohne dabei jedoch an Leichtigkeit, Gewandtheit und Eleganz zu verlieren.

Bagua
In diesem Seminar wird die ursprüngliche Form mit 13 (unterschiedlich langen) Folgen korrigiert, die selbst in China nur noch in der Heimat des Yang-Stil Taijiquan, Kreis Yongnian / Nordchina, von wenigen Liebhaber praktiziert wird. Sie enthält noch ihre ursprüngliche Dynamik und hat einen deutlichen Bezug zur Kampf- und Selbstverteidigungskunst.

Teilnahmevoraussetzungen:
Yang-Stil Taiji-Säbelform oder entsprechende Erfahrungen mit einer vergleichbaren Waffenform. Für Fortgeschrittene.

Übungsmaterial:
Säbel sind selbst mitzubringen, bzw. können auf Wunsch beim Veranstalter, solange der Vorrat reicht, vorbestellt werden.

 

 

Logo